Wie vermeide ich Hacker­angriffe auf meine Daten?

06.05.2020

ATHENE-Wissenschaftler geben Tipps im Wissenschaftsmagazin Xenius auf arte

In dem am heutigen Tag ausgestrahlten Wissensmagazin Xenius auf arte "Cyber­sicher­heit - Wie wir Hacker­angriffe vermeiden" gibt ATHENE-Wissenschaftler Dr. Steven Arzt vom Fraunhofer SIT Tipps, wie sich NutzerInnen vor Datenklau und Hacker­angriffen auf ihrem Smartphone schützen können. Oberste Priorität haben dabei ein gesundes Maß an Wachsamkeit, regelmäßige Updates und Augen auf bei der Freigabe von Zugriffsrechten. Wer ein gebrauchtes Handy kauft sollte es vor Inbetriebnahme zunächst auf Werkseinstellung zurücksetzen.

© arte/Xenius

Was passieren kann, wenn diese Ratschläge nicht befolgt werden, erfährt Xenius-Moderatorin Caroline du Bled am eigenem Leibe: Sie hat von Dr. Arzt und seinem Team Aufgaben bekommen, die sie mit ihrem Smartphone ausführen soll. Dabei läuft sie Gefahr, potentiellen Hackern ungewollt Zugriff auf ihre persönlichen Daten zu geben.

Die Sendung ist bis 30. August 2020 in der mediathek abrufbar:

https://www.arte.tv/de/videos/092140-003-A/xenius-cybersicherheit/

Zur News-Übersicht