Ab sofort telefonisch: Unser monatlicher StartUpSecure Beratungstermin

18.03.2020

Die Gesundheit jedes Einzelnen geht vor, #Bleibtgesund!

Die kostenfreie und vertrauliche Beratung bietet GründerInnen und Gründungsinteressierten die Möglichkeit,  über neue innovative Ideen aus dem Bereich IT-Sicherheit und den möglichen Weg in die eigene Gründung zu sprechen. Auch informiert das Team über das gleichnamige Förderprogramm StartUpSecure des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Aus gegebenem Anlass wird die Beratung bis auf Weiteres ausschließlich telefonisch stattfinden könen.  Der nächste telefonische Termin findet am 06. April zwischen 14.00 und 15.00 Uhr statt. 

Von der Gründungsidee bis zur erfolgreichen Markteinführung: Der Gründungs­inkubator StartUpSecure ATHENE ist Ansprechpartner für Neugründungen aus dem Bereich IT-Sicherheit und berät bei der Ausarbeitung marktfähiger Ge­schäfts­modelle. Das Team unterstützt Gründerinnen und Gründer, die beispielsweise aus dem Studium oder der Wissenschaft innovative IT-Si­cher­heits­lö­sun­gen entwickeln, diese zu marktreifen Produkten ausbauen und am Markt etablieren möchten. Dabei stehen die individuellen Bedürfnisse einer Idee im Vordergrund. Für das persönliche Erfolgskonzept werden alle notwendigen Faktoren wie Ideengenerierung, Ermittlung des richtigen Geschäftsmodells, die betriebswirtschaftliche Beratung sowie die Besonderheiten des IT-Sicherheitsmarktes unter die Lupe genommen. Steht die Gründung schon kurz bevor oder ist sogar schon erfolgt, hilft StartUpSecure bei der Kommunikations- und Marketingstrategie, vermittelt Mentoren und unterstützt bei dem Aufbau eines Netwerks.

Das gleichnamige Förderprogramm StartUpSecure des Bildungsministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt innovative Projekte mit Finanzmitteln in zwei Phasen. Ziel der ersten Ent­wicklungs­phase (Phase I) ist es, die technische Umsetzbarkeit einer Gründungsidee auszubauen und die wirtschaftliche Anschlussfähigkeit herauszustellen. In der zweiten Phase (Phase II) stehen die Markteinführung des Produkts oder der Dienstleistung im Vordergrund. Hier geht es u.a. um die Ausarbeitung einer Vertriebs- und Marketingstrategie für eine erfolgreiche Marktetablierung des entwickelten Produktes. Der Gründungs­inkubator StartUpSecure ATHENE greift auch bei allen Belangen rund um das Förderprogramm unter die Arme.

Der nächste Beratungstermin findet am 06. April zwischen 14.00 und 15.00 Uhr statt. Zur besseren Planung wird um eine vorherige Anmeldung per E-Mail wird gebeten. Weitere In­for­ma­tio­nen: Beratungstermin.

Zur News-Übersicht