Events

24.06.
2021
von 13:30–14:30 Uhr

Cybersecurity MeetUp

Das Fraunhofer SIT lädt zum Cybersecurity MeetUp: Bei der virtuellen Veranstaltung kommen Expert*innen aus dem Fraunhofer-SIT-Alumnikreis zu aktuellen Security-Themen zu Wort. Nach einem kurzen Impulsvortrag starten alle Teil­neh­men­den des MeetUp mit Gleichgesinnten aus Industrie und Forschung ins digitale B2B Blind Date - dabei wird immer mal wieder neu gemischt, damit die Teilnehmer*innen möglichst viele neue Security-Kontakte in ihr Netzwerk aufnehmen können.

Details anzeigen
29.06.–
02.07.
2021

Lernlabor Cybersicherheit: Echtheitsprüfung für Digitalfotos und -videos

Manipulierte Digitalfotos oder -videos können in Ermittlungsverfahren falsche Spuren legen. Und sie können als »Fakenews« die öffentliche Meinung manipulieren. Denn Bildmaterial kann per Bearbeitungssoftware leicht verfälscht werden. Und es kann auch in die Irre führen, wenn man es unverändert, aber in einem anderen Kontext verwendet.  In diesem Seminar erläutern Experten des Fraunhofer SIT viele Methoden für Echtheitsprüfung bzw. Faktencheck von Bildmaterial.

Details anzeigen
07.07.
2021
von 17:00–19:00 Uhr

StartHI - Gründerstammtisch

Er­fahrungs­aus­tausch und ein gutes Netzwerk sind das A und O für den Gründungserfolg. Deshalb bieten wir allen Gründerinnen und Gründern sowie Gründungs­inte­res­sierten die Möglichkeit, sich in regelmäßigen Abständen im Rahmen des StartHI Gründerstammtischs mit Gleichgesinnten auszutauschen, in lockerer Atmosphäre wertvolle Kontakte zu knüpfen und spannende Impuls-Vorträge von Gründerinnen und Gründern sowie Expertinnen und Experten zu erleben.

Details anzeigen
14.07.
2021
von 14:00–17:00 Uhr

German-Israeli Cyber Conference

In Kooperation mit ATHENE veranstaltet das Fraunhofer SIT die German-Israeli Cyber Conference. Deutsche und israelische Wissenschaftler*innen und Entscheidungsträger*innen aus Politik und Wirtschaft kommen in einem bisher einzigartigen Format zusammen und teilen ihre Ansichten über Innovation in der Cybersicherheit.

Details anzeigen
01.09.
2021
von 17:00–19:00 Uhr

StartHI - Gründerstammtisch

Er­fahrungs­aus­tausch und ein gutes Netzwerk sind das A und O für den Gründungserfolg. Deshalb bieten wir allen Gründerinnen und Gründern sowie Gründungs­inte­res­sierten die Möglichkeit, sich in regelmäßigen Abständen im Rahmen des StartHI Gründerstammtischs mit Gleichgesinnten auszutauschen, in lockerer Atmosphäre wertvolle Kontakte zu knüpfen und spannende Impuls-Vorträge von Gründerinnen und Gründern sowie Expertinnen und Experten zu erleben.

Details anzeigen
02.09.
2021
von 10:00–17:00 Uhr

CAST Workshop: Quantentechnologie und Quantencomputer-resistente Sicherheit

Peter Shor hat uns im Jahr 1994 gezeigt, dass die im Einsatz befindlichen Public Key Verfahren mittels Quantencomputer-Angriffen gebrochen werden können. Dies hat weitreichende Konsequenzen, da ohne einen adäquaten Ersatz die Sicherheit im Internet (TLS-Protokoll), wie z.B. bei der Authentifikation mittels Signaturen oder bei Finanztransaktionen, nicht mehr gegeben ist. In diesem Workshop beschäftigen sich die Experten mit dem aktuellen Forschungsstand zu den verschiedenen Ansätze, die das gewünschte Sicherheitsniveau auch in Gegenwart mächtiger Quantencomputer weiterhin gewährleisten sollen.

Details anzeigen
06.09.
2021
von 12:00–12:45 Uhr

Einführung in das Datenschutzrecht

Das Thema Datenschutz ist komplex und für Gründer*innen und junge Startups ein wichtiges Thema. Unsere Datenschutzrechtsexpertin Dr. Annika Selzer vom Fraunhofer SIT gibt online während einer gemeinsamen Mittagspause eine erste Einführung in das Thema Datenschutz und spricht unter anderem über die Themen "Definitionen, Grundsätze und Rechtsgrundlagen".

Details anzeigen
07.09.
2021
von 12:00–12:45 Uhr

Workshop zum Thema Datenschutz "Rechte betroffener Personen"

Das Thema Datenschutz ist komplex und für Gründer*innen und junge Startups ein wichtiges Thema. Unsere Datenschutzrechtsexpertin Dr. Annika Selzer vom Fraunhofer SIT spricht online während einer gemeinsamen Mittagspause unter anderem über"Rechte betroffener Personen".

Details anzeigen
10.09.
2021
von 10:00–12:30 Uhr

2. ATHENE Secure Mobility Dialogue

Der 2. ATHENE Secure Mobility Dialogue findet am Freitag, den 10.09.2021 von 10:00 bis 12:30 Uhr statt.
Das Testen und Analysieren von IT-Sicher­heits­eigen­schaften ist bei Entwicklung und Betrieb vernetzter und (teil-)autonomer Fahrzeuge von kritischer Bedeutung. Dies betrifft auch die ex post-Analyse mit neuen forensischen Methoden zur Erkennung von IT-Sicherheitsvorfällen. Diskutieren Sie in unserem Online-Workshop mit Experten aus Forschung und Industrie über die besonderen He­raus­for­de­rung­en und aktuelle Lösungsansätze in diesem spannenden Feld.

Details anzeigen
13.–17.09.
2021

T.I.S.P. Seminar in Darmstadt

Informationssicherheit wird immer wichtiger: Zum Schutz elektronischer Ge­schäfts­pro­zes­se suchen Unternehmen deshalb verstärkt qualifizierte MitarbeiterInnen, die beweisen können, dass sie den komplexen He­raus­for­de­rung­en beim Thema IT-Sicherheit gewachsen sind. Der TeleTrusT Information Security Professional (T.I.S.P.) ist der einzige effektive Nachweis dieser Art für Europa. Das in ATHENE mitwirkende Fraunhofer SIT bietet Seminare zur Vorbereitung auf die Prüfung an.

Details anzeigen
13.09.
2021
von 09:30–14:30 Uhr

Treffen der German TeleTrust Biometrics Working Group

Die German Biometrics Working Group kommt zu ihrem nächsten Treffen zusammen, um sich über neueste For­schungs­er­geb­nisse, Anforderungen und Ent­wicklungen in der Biometrie auszutauschen.  Zusammen mit der European Association of Biometrics, kurz EAB, organisiert Prof. Christoph Busch von der Hochschule Darmstadt das Treffen inter­national anerkannter Biometrie-Expert*innen.

Details anzeigen
15.–21.09.
2021

BIOSIG 2021

Jedes Jahr kommen inter­national anerkannte Biometrie-Expert*innen zusammen, um sich über neueste For­schungs­er­geb­nisse, Anforderungen und Ent­wicklungen in der Biometrie auszutauschen. ATHENE-Wissenschaftler Prof. Christoph Busch von der Hochschule Darmstadt ist General Chair der Konferenz.

Details anzeigen
04.–08.10.
2021

ESORICS 2021

Das 26. European Symposium on Research in Computer Security (ESORICS) 2021 wird von ATHENE und dem Fraunhofer SIT ausgerichtet. ATHENE-Direktor Prof. Michael Waidner ist General Chair des Symposiums, auf der sich führende Cybersecurity-Wissenschaftler*innen über aktuelle For­schungs­er­geb­nisse auf dem Gebiet der Computersicherheit austauschen. Gemeinsam mit Prof. Dr. Elisa Bertino, Purdue University, USA ist ATHENE-Wissenschaftlerin Dr. Haya Shulman Programm Committee Chair der diesjährigen ESORICS.

Details anzeigen
11.10.
2021
von 12:00–12:45 Uhr

Workshop zum Thema Datenschutz „Verantwortlichkeit & Auftragsverarbeitung“

Das Thema Datenschutz ist komplex und für Gründer*innen und junge Startups ein wichtiges Thema. Unsere Datenschutzrechtsexpertin Dr. Annika Selzer vom Fraunhofer SIT spricht online während einer gemeinsamen Mittagspause unter anderem über " Verantwortlichkeit & Auftragsverarbeitung ".

Details anzeigen
03.11.
2021
von 17:00–19:00 Uhr

StartHI - Gründerstammtisch

Er­fahrungs­aus­tausch und ein gutes Netzwerk sind das A und O für den Gründungserfolg. Deshalb bieten wir allen Gründerinnen und Gründern sowie Gründungs­inte­res­sierten die Möglichkeit, sich in regelmäßigen Abständen im Rahmen des StartHI Gründerstammtischs mit Gleichgesinnten auszutauschen, in lockerer Atmosphäre wertvolle Kontakte zu knüpfen und spannende Impuls-Vorträge von Gründerinnen und Gründern sowie Expertinnen und Experten zu erleben.

Details anzeigen
15.11.
2021
von 12:00–12:45 Uhr

Workshop zum Thema Datenschutz „Datenübermittlung“

Das Thema Datenschutz ist komplex und für Gründer*innen und junge Startups ein wichtiges Thema. Unsere Datenschutzrechtsexpertin Dr. Annika Selzer vom Fraunhofer SIT spricht online während einer gemeinsamen Mittagspause unter anderem über „Datenübermittlung“.

Details anzeigen
16.11.
2021
von 12:00–12:45 Uhr

Workshop zum Thema Datenschutz „Technisch-organisatorischer Datenschutz“

Das Thema Datenschutz ist komplex und für Gründer*innen und junge Startups ein wichtiges Thema. Unsere Datenschutzrechtsexpertin Dr. Annika Selzer vom Fraunhofer SIT spricht online während einer gemeinsamen Mittagspause unter anderem über „technisch-organisatorischen Datenschutz“.

Details anzeigen
29.11.–
03.12.
2021

T.I.S.P. Seminar in Darmstadt

Informationssicherheit wird immer wichtiger: Zum Schutz elektronischer Ge­schäfts­pro­zes­se suchen Unternehmen deshalb verstärkt qualifizierte MitarbeiterInnen, die beweisen können, dass sie den komplexen He­raus­for­de­rung­en beim Thema IT-Sicherheit gewachsen sind. Der TeleTrusT Information Security Professional (T.I.S.P.) ist der einzige effektive Nachweis dieser Art für Europa. Das in ATHENE mitwirkende Fraunhofer SIT bietet Seminare zur Vorbereitung auf die Prüfung an.

Details anzeigen
21.–25.03.
2022

T.I.S.P. Seminar in Darmstadt

Informationssicherheit wird immer wichtiger: Zum Schutz elektronischer Ge­schäfts­pro­zes­se suchen Unternehmen deshalb verstärkt qualifizierte MitarbeiterInnen, die beweisen können, dass sie den komplexen He­raus­for­de­rung­en beim Thema IT-Sicherheit gewachsen sind. Der TeleTrusT Information Security Professional (T.I.S.P.) ist der einzige effektive Nachweis dieser Art für Europa. Das in ATHENE mitwirkende Fraunhofer SIT bietet Seminare zur Vorbereitung auf die Prüfung an.

Details anzeigen
20.–24.06.
2022

T.I.S.P. Seminar in Darmstadt

Informationssicherheit wird immer wichtiger: Zum Schutz elektronischer Ge­schäfts­pro­zes­se suchen Unternehmen deshalb verstärkt qualifizierte MitarbeiterInnen, die beweisen können, dass sie den komplexen He­raus­for­de­rung­en beim Thema IT-Sicherheit gewachsen sind. Der TeleTrusT Information Security Professional (T.I.S.P.) ist der einzige effektive Nachweis dieser Art für Europa. Das in ATHENE mitwirkende Fraunhofer SIT bietet Seminare zur Vorbereitung auf die Prüfung an.

Details anzeigen