Veranstaltungsreihen

Mit unseren Veranstaltungsformaten bieten wir Best Practices und Wissensaustausch auf höchstem wissen­schaft­lichen Niveau mit ausgewiesenen Expert*innen in dem jeweiligen Fachgebiet. Das Networking und der Austausch "besides the scenes" kommen dabei nicht zu kurz.

Rechtlicher Rahmen der Cyber­sicher­heits­forschung

In der Cyber­sicher­heits­forschung werden häufig so genannte offensive Methoden und Ansätze eingesetzt, um Schwachstellen zu ermitteln und Cyberangriffe, Angriffsvektoren und -methoden besser zu verstehen. Dies geschieht z. B. durch Penetrationstests. Bei der Durchführung solcher Forschungen müssen die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen beachtet werden. Forschende werden damit immer wieder vor große Herausforderungen gestellt, da sie entweder gar nicht auf die Cyber­sicher­heits­forschung abzielen oder nicht die Bedürfnisse der offensiven Cyber­sicher­heits­forschung berücksichtigen. 
In kurzen Vortärgen bietet die ATHENE-Veranstaltungsreihe „Rechtsrahmen der Cyber­sicher­heits­forschung“ Unterstützung bei der Klärung von solchen Rechtsfragen.

Mehr über die Veranstaltungsreihe


ATHENE Distinguished Lecture Series

Zu den ATHENE Distinguished Lecture Series laden wir etablierte nationale und inter­nationale Cybersecuity-Expert*innen, die uns Einblicke in ihre neuesten Foschungsergebnisse geben.
Die Lectures finden meist hybrid statt, so dass auch die Möglichkeit besteht, sich persönlich mit den wichtigsten Akteuren der Cybersicherheit zu treffen und auszutauschen.

Mehr über unsere ATHENE Distinguished Lecture Series


Women in Cyber­security

In der virtuellen Veranstaltungsreihe "Women in Cybersecurity" diskutieren führende Wissen­schaft­ler*innen und Unternehmer*innen über Security-Innovationen, Trends und Ent­wicklungen. Der Austausch erfolgt über Panel-Diskussionen, Q-A-Sessions und natürlich im Rahmen des Networkings während der Sessions.

Mehr über Women in Cybersecurity


DLS in Cybersecurity

Zu den Distinguished Lecture Series in Cyber­security kommen herausragende Expert*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft nach Darmstadt, um die vielfältigen Chancen und He­raus­for­de­rung­en im Bereich der IT-Sicherheit zu diskutieren.

Mehr über DLS in Cybersecurity