ATHENE-Wissenschaftler ist Mit-Autor des Handbook of Vascular Biometrics

12.12.2019

Prof. Christoph Busch beleuchtet Sicherheit und Datenschutz in der vaskulären Biometrie

In der ersten Ausgabe des Handbuchs für vaskuläre Biometrie wird der aktuelle Stand der Wissenschaft auf diesem Gebiet beschrieben. Das Handbuch bietet Studierenden, Wissen­schaft­lerInnen und IngenieurInnen einen detaillierten Einblick in verschiedene Bereiche der Gefäß-Biometrie. Die sogenannte vaskuläre Biometrie hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem eigenständigen For­schungs­feld entwickelt und gilt als attraktive Alternative zu etablierten biometrischen Modalitäten wie Gesichtserkennung bzw. Fingerabdruckerkennung.

Eingehende Untersuchungen bieten dem Leser theoretische und empirische Erklärungen grundlegender und aktueller Forschungsthemen. Umfassende experimentelle Auswertungen unterstreichen die Ausführungen. Abschließend  wird auf offene Fragen und mögliche weitere Forschungsrichtungen hingewiesen.

Das Buch ist unter Open Access erhältlich unter: https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-030-27731-4

Zur News-Übersicht