CAST-Workshop: Forensik und Internetkriminalität

12. Dezember 2019 von 10:00 – 17:00 Uhr

Fraunhofer SIT | Rheinstraße 75| Darmstadt

Der CAST-Workshop Forensik und Internetkriminalität trägt auch im Jahr 2019 aktuellen Trends und Ent­wicklungen dieser Themengebiete Rechnung. In ihren Vorträgen beleuchten die Referenten Ent­wicklungen in der Art der in diesem Jahr beobachteten Angriffe und daraus gezogene Lehren, sowie aktuelle Techniken und Ent­wicklungen in der Vorfalls-Analyse und Forensik. Auch organisatorische Aspekte wie inter­nationale Zusam­men­arbeit und Vorbereitung auf IT-Sicherheits-Vorfälle werden diskutiert. Prof. Harald Baier von der Hochschule Darmstadt moderiert den Workshop.

Details anzeigen

Darmstädter StartUp & Innovation Day 2019

12. Dezember 2019 von 14:00 – 20:30 Uhr

Darmstadtium | Wissenschafts- und Kongresszentrum | Darmstadt

Zum vierten Mal zeigen die TU Darmstadt und die Gründerszene Rhein-Main-Neckar ihren Erfindergeist und präsentieren spannende Innovationen und Startups aus ihrem Umfeld. Erwartet werden auch Top Speaker Frank Thelen von Freigeist (auch bekannt als Juror aus Die Höhe der Löwen), und André Schwämmlein, CEO von FlixBus. Den Rahmen bildet eine umfangreiche Gründermesse, auf der sich StartUpSecure gemeinsam mit dem Digital Hub Cybersecurity präsentiert. 

Details anzeigen

Hub Night Cybersecurity: Entrepreneurship Networking

19. Dezember 2019 von 18:00 – 21:00 Uhr

Fraunhofer SIT | Rheinstraße 75 | Darmstadt

In den vergangenen zwei Jahren ist die Hub Night Cybersecurity für die Darmstädter Gründerszene fast schon zu einer Institution geworden. Spannende Vorträge, Gelegenheit zum Netzwerken und Updates aus der Community stehen auch dieses Mal wieder auf dem Programm. Eine herzliche Einladung an alle Interessierten, gemeinsam auf ein großartiges Jahr anzu stoßen und mit dem Darmstädter Ökosystem zwei erfolgreiche Jahre Digital Hub Cybersecurity zu feiern.

Details anzeigen

Ring­vor­le­sung Sichere Kritische Infrastrukturen

22. Januar 2020 von 16:15 – 17:55 Uhr

Karolinenplatz | Raum S101/A5 (Software AG Hörsaal) Darmstadt

Auch in diesem Jahr wird an der TU Darmstadt im Wintersemester 2019/2020 eine Ring­vor­le­sung zu "Sichere Kritische Infrastrukturen" angeboten. Am 22.01.2020 spricht Thomas König vom Techischen Hilfswerk zum Thema " Technisch-humanitäre Hilfe im Katastrophenfall". Organisiert wird die Ring­vor­le­sung von den Fachbereichen Informatik und Gesellschafts- und Ge­schichts­wis­sen­schaf­ten, Ausrichter sind die ATHENE-Wissenschaftler Prof. Matthias Hollick (Sichere Mobile Netze – SEEMOO) und Prof. Christian Reuter (Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit – PEASEC) sowie Prof. Jens Ivo Engels (Neuere und Neueste Geschichte).

Details anzeigen

Ring­vor­le­sung Sichere Kritische Infrastrukturen

29. Januar 2020 von 16:15 – 17:55 Uhr

Karolinenplatz | Raum S101/A5 (Software AG Hörsaal) Darmstadt

Auch in diesem Jahr wird an der TU Darmstadt im Wintersemester 2019/2020 eine Ring­vor­le­sung zu "Sichere Kritische Infrastrukturen" angeboten. Am 29.01.2020 spricht Markus Wiegand vom Hessen Cyber Competence Center zum Thema "Cyber­sicher­heit – der Mensch als kritischer Faktor". Organisiert wird die Ring­vor­le­sung von den Fachbereichen Informatik und Gesellschafts- und Ge­schichts­wis­sen­schaf­ten, Ausrichter sind die ATHENE-Wissenschaftler Prof. Matthias Hollick (Sichere Mobile Netze – SEEMOO) und Prof. Christian Reuter (Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit – PEASEC) sowie Prof. Jens Ivo Engels (Neuere und Neueste Geschichte).

Details anzeigen

Ring­vor­le­sung Sichere Kritische Infrastrukturen

05. Februar 2020 von 16:15 – 17:55 Uhr

Karolinenplatz | Raum S101/A5 (Software AG Hörsaal) Darmstadt

Heute findet die letzte Ring­vor­le­sung zu "Sichere Kritische Infrastrukturen" der TU Darmstadt im Wintersemester 2019/2020 statt. Daniel Martini vom Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL)  spricht über "He­raus­for­de­rung­en der kritischen Infrastruktur Landwirtschaft". Organisiert wird die Ring­vor­le­sung von den Fachbereichen Informatik und Gesellschafts- und Ge­schichts­wis­sen­schaf­ten, Ausrichter sind die ATHENE-Wissenschaftler Prof. Matthias Hollick (Sichere Mobile Netze – SEEMOO) und Prof. Christian Reuter (Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit – PEASEC) sowie Prof. Jens Ivo Engels (Neuere und Neueste Geschichte).

Details anzeigen