CAST-Workshop: Automotive Security - digitaler Workshop

03. September 2020 von 10:00 – 17:00 Uhr

In diesem CAST-Workshop diskutieren ReferentInnen aus der Fahrzeugindustrie, der Forschung und aus Behörden aktuelle Ent­wicklungen im Kontext Automotive Security und Privacy. Die Themenfelder umfassen u.a. Sicherheitsmechanismen, Verfahren zur Sicherheitsanalyse, Standardisierungsaktivitäten und zukünftige Ent­wicklungen. ATHENE-Wissenschaftler Prof. Christoph Krauß vom Fraunhofer SIT moderiert den Workshop gemeinsam mit Christian Wieschebrink vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Der Workshop richtet sich an Personen, die mit IT-Sicherheits- und Datenschutz-Problemstellungen heutiger Fahrzeuge und Infrastrukturen konfrontiert sind oder Interesse haben, diese kennen zu lernen.

Stichtag für eine Anmeldung zum Frühbucherrabatt ist der 28.08.2020, danach gilt der normale Teilnehmerbetrag.

Weitere In­for­ma­tio­nen zu Programm und Anmeldung

iCal Download

Zur Veranstaltungs-Übersicht