Lernlabor Cyber­sicher­heit: Embedded Security Engineering

12. – 13. November 2020

Ort: Fraunhofer SIT | Rheinstraße 75 | Darmstadt

Teilnehmende des Seminars erhalten einen umfassenden Überblick über He­raus­for­de­rung­en und Herangehensweisen bei der Entwicklung von IT-Si­cher­heits­lö­sun­gen für eingebettete Systeme. Neben einer effizienten, systematischen Vorgehensweise von der Anforderungsanalyse bis zur abschließenden Bewertung der entwickelten Lösung vermitteln ATHENE-Wissenschaftler Prof. Christoph Krauß und weitere Referenten einen Einblick in aktuelle Lösungen und deren praktische Umsetzbarkeit.

 

Zielgruppe sind IT-Administratoren,  IT-Verantwortliche sowie angehende Penetrationstester.

Das Seminar bietet die Möglichkeit

  • Entwickler*innen aus den Bereichen Automotive, IoT und weiteren Domänen im Embedded-Bereich, die
      IT-Si­cher­heits­lö­sun­gen entwickeln
  • Sicherheitsexpert*innen aus dem IT-Bereich, die ihr Wissen in neuen Domänen anwenden wollen

Weitere In­for­ma­tio­nen zu Programm und Anmeldung

Das Lernlabor Cyber­sicher­heit ist eine Zusam­men­arbeit zwischen Fraunhofer und ausgewählten Fachhochschulen, um aktuelle Erkenntnisse auf dem Gebiet der Cyber­sicher­heit in Weiter­bildungs­angebote für Unternehmen zu überführen.

iCal Download

Zur Veranstaltungs-Übersicht