Events

Cyber­security MeetUp - 1 Stunde, 1 Thema, viele Kontakte

21. September 2022 von 13:30 – 14:30 Uhr

Das Fraunhofer SIT lädt zum Cyber­security MeetUp: Bei der virtuellen Veranstaltung kommen Expert*innen aus dem Fraunhofer-SIT-Alumnikreis zu aktuellen Security-Themen zu Wort. Nach einem kurzen Impulsvortrag starten alle Teil­neh­men­den des MeetUp mit Gleichgesinnten aus Industrie und Forschung ins digitale B2B Blind Date - dabei wird immer mal wieder neu gemischt, damit die Teilnehmer*innen möglichst viele neue Security-Kontakte in ihr Netzwerk aufnehmen können.

Beim mittlerweile 8. Cyber­security MeetUp geht es um "Hass im Netz erkennen – die He­raus­for­de­rung­en und Möglich­keiten zur Bewältigung": Alumnus Oren Halvani, Forschungsreferent (Digitale Forensik) bei ZITiS (Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich), dem zentralen Dienstleister für Sicherheitsaufgaben für Behörden des Bundes, spricht über verschiedene Möglich­keiten der Aufdeckung von Hatespeech und die zahlreichen damit verbundenen He­raus­for­de­rung­en. So beleuchtet er beispielsweise Strategien die dazu dienen, Hassreden zu verschleiern und präsentiert einige Lösungsansätze, um Hass im Internet besser zu bewältigen. Sie erhalten dabei einen Ausblick, welche Tech­no­logien zukünftig angewendet werden können.

Die Teilnahme am Cyber­security Meetup ist kostenfrei, Anmeldung unter: https://www.sit.fraunhofer.de/de/cybersecuritymeetup/

iCal Download

Zur Veranstaltungs-Übersicht