Events

Mensch und Computer 2022

04. – 07. September 2022

Ort: Darmstadt

Die Tagung “Mensch und Computer 2022” findet in diesem Jahr in Darmstadt statt. Mit bis zu 1.000 Teil­neh­men­den ist sie eine der größten MCI-Tagungsreihen in Europa und zieht damit seit dem Jahr 2000 alljährlich Teil­neh­men­de aus Wissenschaft und Industrie an. General Chairs der Tagung sind Prof. Max Mühlhäuser, u. a. Koordinator des ATHENE-Forschungsbereichs UCSP, und Prof. Christian Reuter, u. a. Koordinator des ATHENE-Forschungsbereichs SecUrban, beide von der TU Darmstadt.

Die Mensch und Computer bietet eine Plattform für Beiträge und Diskussionen zu innovativen Formen der Interaktion zwischen Menschen und Technik, zu nutzerorientierten Entwicklungsmethoden, interaktiven Anwendungen und weiteren Themen aus dem Spannungsfeld zwischen Nutzenden, Organisationen und Gemeinschaften einerseits sowie zu ihren Informations- und Kommunikations­technologien andererseits. Ziel der Tagung ist es, innovative For­schungs­er­geb­nisse zu diskutieren, den Informationsaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern, die Relevanz nutzungs- und aufgabengerechter Technikgestaltung in Wissenschaft und Öffentlichkeit zu sensibilisieren sowie For­schungs­aktivitäten und Ausbildung in diesem Feld anzuregen.

Ausrichter der Tagung ist der Fachbereich Informatik der TU Darmstadt, der in diesem Jahr sein 50jähriges Juibläum feiert.
Träger der Konferenz sind der Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion der Gesellschaft für Informatik (GI e.V.) und die German UPA, der Berufsverband der Deutschen Usability und User Experience Professionals. Das Programm besteht nicht nur aus Fachvorträgen, Workshops und Tutorien, sondern bietet den Teil­neh­men­den auch innerhalb von Ausstellungen und Demonstrationen vielfältige Gelegenheiten, um den aktuellen Stand der Forschung zu präsentieren und zu erleben sowie mit Gleichgesinnten aus Forschung und Praxis zu diskutieren.

Link zur Mensch und Computer 2022

iCal Download

Zur Veranstaltungs-Übersicht