Publikationen

IT-Rettung 2017: IT-Unterstützung in Emergency Management & Response

AutorPottebaum, Jens; Erfurth, Christian; Reuter, Christian
Datum2021
ArtConference Proceedings
AbstraktNotfallsituationen sind kritische Situationen, in denen eine Gefahr für Menschen, Infrastrukturen und die Umwelt besteht. IT-Unterstützung kann in der Vermeidung sowie der Verbesserung der Vorbereitung, der Abwehr und der Bewältigung helfen komplexe und kritische Situationen zu beherrschen. Allerdings zeigen Erfahrungen, dass der Einsatz von IT als operatives Einsatzmittel oder Entscheidungsunterstützungswerkzeug auch für eine Zunahme der gefühlten Komplexität einer Einsatzlage bei vielen Beteiligten sorgen kann. Im Fokus des Workshops stehen die Herausforderungen und technischen Konsequenzen, die sich für die IT in diesem Umfeld ergeben. Neben der Ergebnisdarstellung werden vor allem Erfahrungen aus der Anwendung wissen­schaft­licher Methoden im Kontext der zivilen Sicherheit adressiert. Ziel des Workshops ist es, aus fallstudienorientierten Beiträgen – diese ergeben sich unter anderem aus der Struktur der Förderlandschaft in der zivilen Sicherheitsforschung – übertragbare Schlüsse abzuleiten.
KonferenzInformatik 2017
ISBN978-3-88579-669-5
ISSN1617-5468
SerieLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings
InInformatik 2017 : 25.- 29. September 2017 Chemnitz, p.1281-1282
PublisherGesellschaft für Informatik
Urlhttps://tubiblio.ulb.tu-darmstadt.de/id/eprint/129886