Events

CAST-Workshop: Quantentechnologie und Quantencomputer-resistente Sicherheit

01. September 2022 von 10:00 – 17:00 Uhr

Ort: Darmstadt

Wie schützen wir uns vor Quantencomputern? In diesem Workshop geht es um die sogenannten Quantencomputer-resistente Sicherheitstechnologien. Ziel ist es, den Teil­neh­men­den die Problematik, mögliche Lösungsansätze sowie praktische Handlungsoptionen aufzuzeigen.

Asymmetrische Kryptoverfahren stellen fundamentale Bausteine moderner IT-Infrastrukturen dar, um wichtige Sicherheitsziele in den vielseitigsten Anwendungsszenarien zu erreichen. Die Kryptoverfahren umfassen insbesondere Public Key Verschlüsselungs-, Schlüsselaustausch- und digitale Signaturverfahren. Quantencomputer stellen jedoch die größte Gefahr für aktuelle IT-Sicherheitsinfrastrukturen dar, denn mit dem Quantenalgorithmus von Peter Shor lassen sich alle klassischen Public Key Verfahren brechen, die sich nahezu überall im Einsatz befinden. In den letzten Jahrzehnten wurden neuartige Ansätze erforscht, die zukünftige IT-Sicherheitsinfrastrukturen vor mächtigen Quantencomputern schützen können.

Stichtag für eine Anmeldung zum Frühbucherrabatt ist der 22.08.2022, danach gilt der normale Teilnehmerbetrag.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung.

iCal Download

Zur Veranstaltungs-Übersicht